Zurück

Pentaho CE offline nutzen – Tipps und Tricks, damit es auch mit Saiku und Co gelingt

Pentaho CE benötigt an vielen Stellen eine stehende Internetverbindung. Mit ein wenig Handarbeit lässt es sich aber auch problemlos offline nutzen -- z.B. in einem abgeschotteten Rechenzentrum ohne Verbindung nach außen.

Wie installiere ich Marketplace-Plugins ohne Internetverbindung?

Wir demonstrieren das am Beispiel Saiku – dem beliebten Ad-Hoc-Analyse-Tool für die Pentaho Community Edition.

  • http://www.pentaho.com/marketplace/ besuchen
  • Plugin suchen und als ZIP herunterladen – Beispiel: saiku-plugin-p5-3.3.2.zip
    wget -O saiku-plugin-p5-3.3.2.zip http://www.meteorite.bi/downloads/saiku-plugin-p5-3.3.2.zip
    
  • Entpacken nach ${PENTAHO_HOME}/biserver-ce/pentaho-solutions/system
    unzip saiku-plugin-p5-3.3.2.zip -d ${PENTAHO_HOME}/biserver-ce/pentaho-solutions/system
    
    Alle Dateien in dem ZIP sollten in einen Unterordner saiku/ entpackt werden.

Wie deaktiviere ich Brightcove von der Startseite der Pentaho User Console?

Ein Vanilla Pentaho enthält Verweise auf Brightcove-Videos auf der Startseite. Das kann ohne Internet-Verbindung zu schlechter User Experience führen (vgl. Bug-Report). Um diese zu deaktivieren, muss man die entsprechenden Einträge in der JSP $PENTAHO_HOME/server/bi-server/tomcat/webapps/pentaho/mantle/home/index.jsp auskommentieren.

<!-- 
<script language='JavaScript' type='text/javascript' src='http://admin.brightcove.com/js/BrightcoveExperiences.js'>
-->

Wo finde ich die Dokumentation als PDF?

Gerade im Offline-Betrieb ist ein schneller Zugriff auf die Dokumentation im Netz nicht möglich. Die Dokumentation wird glücklicherweise mit der BI Server Installation mitgeliefert. Man findet sie in /opt/pentaho/biserver-ce/tomcat/webapps/pentaho/docs.

Kommentare
Trackback-URL:

Noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste.

Ancud IT-Beratung GmbH
Glockenhofstraße 47 
90478 Nürnberg 

Tel.: +49 911 2525 68-0